Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzort:Gallusberg - Gde. Altfraunhofen
Alarmierung:2013 M08 27, Tue 16:01 Uhr
Alarmierung per:Sirene und FME
Einsatzende:20:00
Einsatzdauer:3 Std. und 59 Min.
Einsatzleiter:Simon Paul
Mannschaftsstärke:25
Alarmierte Einheiten:FF Münchsdorf
FF Geisenhausen
FF Vilsbiburg
KBM, Florian LA Land 2/4
KBI, Florian LA Land 2
Polizei
Rettungsdienst
Straßenmeisterei
FF Altfraunhofen
Unfall-Sachverständige
Abschleppdienst

Alarmierung zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2054 in Höhe Gallusberg.

Ein Opel Corsa und ein KIA Picanto stießen auf regennasser Fahrbahn frontal zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeuge nach links und rechts in die Straßengräben geschleudert. Der Fahrer des Corsa konnte ohne Einsatz von technischen Geräten befreit werden. Die Fahrerin des KIA musste mittels Rettungsspreizer aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Beide Verletzte wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes (mehrere RTW und ein Hubschrauber) von Feuerwehrsanitätern betreut.

Die Staatsstraße wurde von den Feuerwehren aus Geisenhausen und Münchsdorf für ca. 4 Stunden komplett gesperrt. Der Unfall wurde durch Hinzuziehen eines Sachverständigen von der Polizei aufgenommen. Die Feuerwehr Altfraunhofen sicherte im weiteren Verlauf die Unfallstelle und leuchtete diese für den Unfall-Sachverständigen und den Abschleppdienst aus.Während dieser Arbeiten wurden wir von der Polizei informiert, dass die Frau ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus leider erlegen ist.

Unsere Bilder zeigen den Rettungshubschrauber Christoph 15 bei Landung und Start.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.